IMG_2756.jpeg
SanitätsdienstDer Sanitäts-Dienst

Sie befinden sich hier:

  1. Unsere Aufgaben
  2. Daseinsvorsorge und Bevölkerungsschutz
  3. Sanitätsdienst

Sanitätsdienst - schnelle Hilfe bei Veranstaltungen

Ansprechpartner

Herr
Max Mustermann

Tel: 01863 41 41-0
max.mustermann(at)kv-musterstadt.de

Musterstr. 1
12345 Musterstadt

Ob Konzert, Fußballspiel, Faschingsumzug oder Volksfest – wo viele Menschen zusammenkommen, gibt es viele kleine und größere Notfälle. Ob ein Kind das Knie aufschürft, ein begeisterter Fan ohnmächtig wird oder einem Läufer beim Marathon die Luft ausgeht – unser Sanitätsdienst leistet schnelle Hilfe.

Die ehrenamtlichen Helfer des Sanitätsdienstes sorgen für die schnelle und kompetente Versorgung bei Verletzungen und Erkrankungen. Falls notwendig, koordinieren sie mit der Leiststelle auch den Transport ins Krankenhaus. Die freiwilligen Helfer werden von uns sorgfältig ausgebildet und werden für ihre Einsätze angemessen ausgerüstet.

Durch die regelmäßige Mitwirkung im Rettungsdienst an unseren Rettungswachen oder in der Unterstützungsgruppe Rettungsdienst sind unsere Sanitäter erfahren und einsatzerprobt. 

Mobile Sanitätsstation

Für größere Veranstalltung steht im Lankreis Regen seit Mai 2020 mobile Sanitätsstation zur Verfügung. Diese Station baut auf einem Tandemanhänger auf und ist vollends auf die Bedürfnisse der Sanitäter vor Ort zugeschnitten.

So ist die vollklimatisierte Station in einen Behandlungs- und einen Aufenthaltsraum aufgeteilt. Die mobile Wache ermöglicht so, unabhängig von den Licht- und Witterungsverhältnissen am Einsatzort, eine optimale Erstversorgung von zwei liegenden und einen sitzenden Notfallpatienten.

Der durch eine Schiebetür vom Behandlungsraum abgetrennte Aufenthaltsraum besteht aus einer Sitzgruppe mit Tisch sowie einer kleinen Küche. Hier kann sich das eingesetzte Personal beispielsweise Mahlzeiten aufwärmen oder mit gekühlten Getränken versorgen.

 

Sie benötigen für Ihre Veranstaltung einen Sanitätsdienst?

Gerne beraten wir Sie in Hinblick auf Ihre Veranstalltung. Sie erreichen unseren Bereitschaftsleiter Christian Aulinger entweder via Mail oder telefonisch

Alternativ können Sie über direkt über dieses Formular einen Sanitätsdienst anfordern.

Alle Anfragen werden im Voraus von einem Organisatorischen Einsatzleiter geprüft und freigegeben.